Zucht-,Reit und Fahrverein Wodan feierte ein tolles Sommerfest

Portrait-Reitverein-DammBei gutem Wetter konnten sich viele Kinder an den vielfältigen Attraktionen erfreuen. Eine Hüpfburg wurde dem Verein freundlicherweise von der Sparkasse zur Verfügung gestellt.
Neben den vielen Möglichkeiten des Weseler Spielemobils konnten sich die Jüngsten beim Kinderschminken und in der Schmuckwerkstatt erfreuen. Um den reiterlichen Nachwuchs ging es beim Ponyreiten. Hier durften die Kleinsten größtenteils zum ersten Mal das Erlebnis hoch zu Ross geniessen.
Beim Showprogramm am Nachmittag wurde dem Publikum verschiedene Disziplinen des Pferdesports präsentiert. Luisa Hintze zeigte mit ihrer Haflingerstute Alicia wie der vertrauensvolle Umgang mit dem Pferd als Sportpartner funktioniert.
In einer harmonischen Präsentation konnten die Zuschauer bewundern, wie ohne Sattelzeug und HIlfsmittel scheinbar kommandolos Lektionen ausgeführt wurden. Rene Gronau präsentierte mit seinem Wallach Grand Avenir klassische Dressurlektionen, während die Reitschüler der Reitlehrerin Diana Kraps eine flotte Springaufführung auf Schulpferden zeigten. Ein weiteres Highlight war die Aufführung von Katharina Müller-Synowiec und Partner von der Anlage zum Elsenberg. Unter dem Motto Western meets Classic wurde dem Publikum eine eindrucksvolle musikalisch untermalte Kür geboten, wobei sich spiegelbildlich Westernpferd und Warmblut gegenüber standen.
Für das leibliche Wohl wurde hervorragend gesorgt und parallel zu den vielen Attraktionen konnten Familien an einer Kutschenfahrt durch die Dammer Feld- und Wiesenlandschaft teilnehmen. Mit Spannung wurden die neuen Vereinsoutfits erwartet. Mit freundlicher Unterstützung durch die VB Schermbeck, bei der wir uns auf diesem Wege bedanken möchten, konnten Poloshirts und Fleecejacken mit Vereins- und Sponsorlogo angeschafft und diesem Tag den Mitgliedern übergeben werden. Zusammenfassend blicken wir auf ein sehr gelungenes Sommerfest, welches in 2015 sicherlich fortgeführt wird.

Quelle: Schermbeck Grenzenlos