HALLENBELEGUNG

Hier finden Sie eine Übersicht, zu welchen Zeiten unsere Reithallen durch den Schulbetrieb, Dressur- oder Springunterricht belegt sind.

Von Dienstags ab 18:30 Uhr bis Mittwochs um 20:30 Uhr steht in der großen Halle ein Springparcours, der außerhalb der Reitstunden auch privat genutzt werden kann.

Das An-und Abmelden der Reitstunden erfolgt bitte direkt bei der Reitlehrerin, spätestens 24 Std. vor der Reitstunde!

Bei gutem Wetter hat die Reitlehrerin die Freiheit, die Reitstunden spontan nach draußen zu verlegen.

Bei geringer oder großer Anzahl an Teilnehmern kann die Reitlehrerin auch spontan die Reitstunden in die kleine bzw. große Halle verlegen.

Reitstunden haben Vorrang, vielen Dank für Euer Verständnis.

Aktuelles oder kurzfristiges, wie z.B. Änderungen oder Einzelstunden könnt Ihr der Tafel in der Reithalle bzw. unserer Homepage entnehmen.

Die Nutzer des Springparcours sollten beim Auf- und Abbau helfen.

Die Zeiten zwischen den Reitstunden können zum Ab- und Trockenreiten, zum Abäppeln usw genutzt werden.